Menü

Bewerbungsblog | Karriere Blog: Tipps zu Bewerbung, Lebenslauf, Vorstellungsgespräch, Karriere machen

Bewerbungsblog | Karriere Blog von make-it-better: Tipps zu Bewerbung, Karriere, Vorstellungsgespräch, Lebenslauf, Karriere machen, berufliche Neuorientierung, Kündigung, Anschreiben, Lebenslauf, Vorbereitung Vorstellungsgespräch, Gehaltsverhandlung, Bewerbungsberatung, Bewerbungsunterlagen, Karriereberatung, Coaching für Selbstmarketing im Job, Karrieretipps, Prävention Burnout, Stressbewältigung, Work-Life-Ballance etc.

Nutzen Sie jetzt mein [ kostenloses Bewerbungsbuch ] mit seinen ganz praktischen Tipps und Bewerbungshilfen rund um die Bewerbung. Viel Erfolg beim Bewerben!


Bewerbungsblog | Karriere Blog:

Nach Tags gefiltert: berufliche neuorientierung berufliche veränderung bewerbungscoach coaching frauen karriere gehaltsgespräch jobsuche karriere kündigungsfristen lebenslauf loslassen tippsabsage nach vorstellungsgesprächabsagenabsolventenangstanschreibenantwortenantworten bewerbungsgesprächantworten im bewerbungsgesprächantworten im vorstellungsgesprächarbeitenarbeitgeberarbeitgeberbewertungarbeitnehmerarbeitsagenturarbeitslosigkeitarbeitsmarktarbeitsplatzarbeitsstellearbeitszeugnisarbeitszeugnissearbeitszufriedenheitaufbau lebenslaufaufstiegsmöglichkeitenauftritt berufausbildungsstelleaussetzerazubisbefristungberufberufliche herausforderungenberufliche neuorientierungberufliche perspektivenberufliche standortbestimmungberufliche umorientierungberufliche veränderungberuflicher werdegangberufsbezeichnungenberufserfahrungberufslebenberufsprofilberufstätigkeit im lebenslaufberufungbeste mitarbeiter verlierenbetriebsklimabewerbenbewerber coachingbewerbertrainingbewerbungbewerbung 50+bewerbung erstellenbewerbung nach entlassungbewerbung scheibenbewerbung schreibenbewerbung verfassenbewerbungs-portalebewerbungsanschreibenbewerbungsberatungbewerbungsbildbewerbungsbuchbewerbungscoachbewerbungscoachingbewerbungsfotobewerbungsgesprächbewerbungsgespräch führenbewerbungshilfebewerbungslagenbewerbungsportalebewerbungsportraitbewerbungsratgeberbewerbungsschreibenbewerbungstippsbewerbungstrainerbewerbungstrainingbewerbungsunterlagen erstellenbezahlungbild für bewerbungblackoutblockaden lösenburn outburnoutbusiness coachingchef werdencoachingcoaching bewerbungsgesprächcoaching vorstellungsgesprächcurriculum vitaecvdeligierendrucke recruitingeigene frageneinfühlungeinkommensverhandlungeinstellungsgesprächemotionenempathieemployer brandingentlassungentlastungentscheidungsfindungentspannenentspannungerfolgerfolg im beruferfolgreich bewerbenerschöpfungerwartungen von mitarbeiternfehlzeiten im lebenslauffirmenflexible arbeitszeitenfluktuation der mitarbeiterfragen im vorstellungsgesprächfreistellungfreudefähigkeitenführenführungführungsaufgabeführungskräfte coachingführungskräftenachwuchsführungsstilgefühlegefühle nach kündigunggehalt verhandelngehaltserhöhunggehaltsgesprächgehaltsverhandlunggeheime kraftquellengenerationswechselgesprächführungglaubenssätzegoogle for jobsgrafische bewerbunggrund zu wechselngründe jobwechselhaltunghohes engagementhypnosehypnose coachingimaginationinner kräfteinnere einstellungjobjobbörsenjobinterviewjobmessejobs findenjobsuchejobwechselkarrierekarriere coachingkarriere machenkarriereberaterkarriereberatungkarriereberatung für frauenkarrierecoachkarrieremessekarriereplanungkarriereschrittknow-howkontrollekosten bei kündigungkreative bewerbungkündigungkündigungsschocklebenlebenslauflebenslauf erstellenlebenslauf schreibenlebenslauf schreiben leistunglohnerhöhungloslassenlücke im lebenslauflücken im lebenslauflücken im lebenslauf füllenmachtmarketingmatchingmehr gehaltmehr gehalt fordernmentales coachingmentales trainingmentaltrainingmetasuchmaschinenmisserfolgmitarbeitermitarbeiter findenmitarbeiterbindungmitarbeitergewinnungmitarbeitersuchenachwuchsführungskraftneuer jobneustartnur absagen nach vorstellungsgesprächonline-bewerbungonline-bewerbungsformularonline-stellenbörsenoptimismusoutfitoutplacementoutplacement-beratungpassbild bewerbungperfekte bewerbungpersonal rekrutierungpersonalabbaupersonalbeschaffungpersonalerpersonalmarketingpersonalsucheperspektivlosigkeitpersönliche daten im lebenslaufpositive einstellungpositive haltungpositives denkenpotentialeprprobenprobezeitpräsentationpräventionprävention burnoutprüfungsangstrecruitingmesserecruitmentredeangst besiegenressourcenrichtig bewerbenrollenspielschamscheitern im bewerbungsgesprächscheitern im vorstellungsgesprächschlafstörungenschlechtes betriebsklimaschuldsehnsuchtselbsthypnoseselbstmarketingselbstvertrauenselbstverwirklichungsocial media bewerbungsocial media kanälesprechblockadestationen im lebenslaufstellenangebotestellenanzeigestellenanzeigenstellenanzeigenanalysestellenbörsenstellenmarktstellensuchestressstärken nutzentabellarischer lebenslauftippstipps vorstellungsgesprächtrainingtraining vorstellungsgesprächtrancetraumarbeitsstelletraumjobtrennungsprozesstypische fragen im vorstellungsgesprächumorientierungunternehmenverdeckter arbeitsmarktverkaufsgesprächversagen im vorstellungsgesprächversteckte potentialeveränderungvisualisierungvorbereitungvorbereitung bewerbungsgesprächvorbereitung vorstellungsgesprächvorstellungsgesprächvorstellungsgespräch führenvorstellungsgespräch richtig führenvorstellungsgespräch vorbereitenwahl des arbeitgeberswarum wollen sie wechseln?wechselgrundwechselmotivationwertesystemwertschätzungwutzeugnisse und zertifikatezufriedenheitzukunftzukunftsperspektivenzukunftsängstezuversichtzwischenzeugnisärgerüberlastungüberraschungübungübung bewerbungsgespräch Alle Artikel anzeigen

Wie Sie sich mit 50plus erfolgreich bewerben

Richtig Bewerben Bild von Pexels auf Pixabay

Warum ältere Bewerber mit vielen Vorurteilen zu kämpfen haben und wie Sie den Personaler trotzdem überzeugen können.

Bewerbung 50+: Umschreibungen lauten zum Beispiel berufliche Neuorientierung mit 50 oder berufliche Veränderung 50, berufliche Umorientierung, nächster Karriereschritt. Zumeist verbergen sich hinter diesen höflichen Umschreibungen massives berufliche und persönliche Einschnitte und Krisen.

Anlässe für Bewerbung mit 50Plus

Hintergründe zum Neustart mit 50 Jahren können Umstrukturierungen von Unternehmen mit ausgesprochenen Kündigungen, Entlassungen oder Freistellungen, aber auch Probleme mit internen Konkurrenten, neuen Chefs oder auch gesundheitliche Probleme oder Burnout sein.

Weiterlesen…

Kündigung: Der Job ist weg! Was nun?

Entlassung: Was tun?

Sich bei der Bundesagentur für Arbeit arbeitssuchend melden. Mit Karriereberatung die berufliche Neuorientierung aktiv angehen. Mit Hilfe von Bewerbungscoaching, die perfekte Bewerbungsstrategie entwickeln und sich richtig erfolgreich bewerben. Die körperlichen Auswirkungen der Kündigung sowie psychischen Folgen von der Entlassung durch hypnosebasiertes Karriere Coaching besser verkraften.

Weiterlesen…

Kündigung: Selbst kündigen oder gekündigt werden

 

Ein Arbeitsvertrag ist in Deutschland ein privatrechtlicher Vertrag zweier Vertragspartner zur Begründung eines Arbeitsverhältnisses. Das bedeutet, der Vertrag kann unter der Wahrung bestimmter Formalien einseitig wieder gelöst werden. Dieser Sachverhalt nennt sich Kündigung. Damit die Kündigung wirksam ist, muss die andere Vertragsseite nicht zustimmen. Sie muss die Kündigung lediglich erhalten. Diese Tatsache vergessen viele, langjährig beschäftigte Arbeitnehmer.

Weiterlesen…

Karriereberatung: Nach Kündigung Abschied nehmen

Bei Kündigung oder Ausscheiden aus einem Unternehmen wird das Abschiednehmen oft vernachlässigt. Leider schleppen diese Arbeitnehmer die Altlast mit in die Vorstellungsgespräche oder den nächsten Job.

Verarbeitung des Abschieds braucht Zeit

Im Laufe unseres Lebens müssen wir von vielem Abschied nehmen. Die Verarbeitung des Abschieds braucht Zeit. Doch häufig lassen wir uns gerade in Arbeitszusammenhängen keine Zeit. Es soll immer schnell vorwärts gehen. Keiner will zurückblicken. Doch die menschliche Psyche funktioniert anders.

Weiterlesen…

Karriereberatung: Jede Entscheidung ist ein Risiko

Meine Kunden bringen in die Karriereberatung Fragen rund um die eigene Karriereplanung mit. Bei einem jungen Doktoranden ging es im Coaching um die berufliche Entscheidung: Kündigen oder Bleiben.

Entscheidungen aufschieben: Normal!

Ganz menschlich ist es, sich vor schwierigen Entscheidungen mit weit reichenden Folgen zu drücken oder sie aufzuschieben. Mit jeder Entscheidung für etwas, schließen wir gleichzeitig die anderen Alternativen aus. Es besteht natürlich immer das Risiko einer Fehlentscheidung.

Weiterlesen…

Karriere Coaching: Den nächsten Karriereschritt wagen

Welcher Karrierecoach ist für mich der richtige? Was möchte ich mit dem Karriere Coaching erreichen? Möchte ich mich beruflich verändern? Oder intern im Unternehmen aufsteigen?

Diese Fragen treten häufiger in meiner Karriereberatung oder Karriere Coaching auf. Denn es geht meinen Kunden um die beste berufliche Lösung.

Berufliche Standortbestimmung

Zur Planung des nächsten Karriereschrittes ist eine Analyse des Ist-Zustandes nötig. Ein Überblick über die eigenen Ressourcen. Deswegen beginne ich das Coaching in der Regel mit einer beruflichen Standortbestimmung.

Weiterlesen…

Lebenslauf schreiben: Karrierekiller oder Karrierekick?

Der Lebenslauf ist das wichtigste Dokument in der Bewerbung. Das haben mir viele Personaler in Gesprächen bestätigt. Wie ist ein Lebenslauf aufgebaut?

Aufbau

Im Kopf des Lebenslaufes befinden sich alle persönlichen Angaben wie Vorname, Nachname, Geburtstag und Ort, Familienstand und Staatsangehörigkeit. Empfehlung: Die Kontaktdaten wie Adresse, Telefon oder E-Mail in einen eigenen Briefkopf einarbeiten.

Der tabellarische Lebenslauf ist übersichtlich und klar strukturiert.

Weiterlesen…

Berufliche Neuorientierung - der Karriereschritt ins Unbekannte?

Der erste Schritt zur beruflichen Veränderung und Neuorientierung

Sie denken ernsthaft über eine berufliche Neuorientierung nach. Sie möchten einen Schritt weiter auf der Karriereleiter kommen? Da sind Sie nicht alleine. Etwa ein Fünftel der Arbeitnehmer sind unzufrieden mit ihrem Arbeitgeber. Aber die Art und Weise der beruflichen Veränderung hängt stark von der Person und deren Charakterstruktur ab.

Es gibt immer zwei Pole: das Sicherheitsbedürfnis einerseits - die Lust am Abenteuer andererseits. Das Sicherheitsbedürfnis und die Abenteuerlust sind bei jedem Menschen unterschiedlich stark ausgeprägt. So geht jeder die Neuorientierung anders an.

Weiterlesen…

Karriere machen - Chef werden!

Vom Mitarbeiter zum Chef

Endlich geschafft und doch enttäuscht! So geht es manchem Mitarbeiter, der seine erste Führungsposition antritt. Sie sind seit kurzem Führungskraft eines Teams und haben gemerkt, dass sich der Umgang mit ehemaligen Kollegen verändert hat. Die sind jetzt ihre Mitarbeiter und haben bestimmte Erwartungen an Sie als Chef.

Aber auch das Unternehmen hält vielfältige Anforderungen bereit: Sie als neue Führungskraft sind für eine gute Atmosphäre am Arbeitsplatz verantwortlich.

Weiterlesen…